Wenn ich mir angucke wie so die Klickraten sich auf dem Blog so entwickeln

… stelle ich fest, dass die Apple-Artikel sich stärkerer Beliebtheit erfreuen als die Übrigen. Das mag an meiner Euphorie liegen, was Apple angeht, aber auch daran, dass es den übrigen Artikeln oft an Tiefe fehlt.

Es gibt z.B. Themen, die für mich ein Fass ohne Boden sind. Z.b. Kriege… . Ich versuche mich gerade in den Konflikt zwischen Nord und Süd-Korea einzulesen. Ich habe damit schon bereits vor Monaten, also bevor nun die erneute Attacke statt gefunden hat, angefangen aber eben kein Ende gefunden. Dabei ist die Metapher „Fass ohne Boden“ eigentlich falsch. Es ist mehr wie ein „Fass mit vielen Löchern“ die Ihrerseits in andere Fässer fließen.

Ebenso bin ich nicht sicher, ob meine Gedankengänge, so wie ich sie gerade hier mitschreibe, für andere interessant sind. Naja, wie dem auch sei… Das hier wird auch im nächsten Jahr ein Sammelsurium aus vielen Themengebieten bleiben.





Posted in Netzartig, Persoenlich and tagged .

3 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.