Physik für Anfänger

In der Schule war ich unglaublich schlecht in Physik. Mir fehlte der Bezug zu Atomen und warum ich wissen muss welche Atome welches Molekül bilden. Ich kann mich auch nicht erinnern, wann oder ob mal das Thema Erdanziehung auf dem Plan stand und selbst wenn hätte mich ein herunter fallender Apfel auch nicht gerade begeistert. Jahre später lass ich ein Buch, zugegebener Maßen weil ich wissen wollte ob Zeitreisen möglich sind, und lernte überraschender Weise, was Gravitation ist.

Ebenso wie in diesem Buch, erklärt der folgender Wissenschaftler diese Zusammenhänge etwas plastischer… Stellt euch vor der Weltraum wäre ein Bettlaken, und die Erde eine Kugel die auf dem Bettlaken liegt… und schon hat man das Prinzip der Raumzeitkrümmung und der daraus entstehenden Gravitation verstanden.

via

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.