Realistische Spielerfahrung – Get even

Selbst wenn man keine Computerspiele spielt, muss man dem technischen Fortschritt in Sachen Realitätsgrad würdigen können. So stellt die Entwicklerfirmer Farm 51 ein interessantes Projekt bzw. Spiel „Get Even“ vor, dessen Spielmechanik natürlich revolutionär sein soll. Das habe ich schon oft gehört und selten geglaubt, allerdings spricht die Grafik eine überzeugende Sprache. 

via

Wenn Nerds marschieren oder zumindest mit planen

In Deutschland, meiner Meinung nach, unmöglich aber in den Staaten selbstverständlich, sind „coole“ Märsche. Das was bei uns immer wirkt wie alter Volkspatriotismus ist in den Staaten spaßiges Unterfangen. Auch die Fomationen die marschiert werden, so wie am 6. Oktober 2012 beim Spiel Ohio vs. Nebraska, sind recht eindrucksvoll. Zumindest ein paar Nerds müssen bei der Ohio State Marching Band dabei gewesen sein, wenn sie schon Spielsymbole und Figuren aus Tetris, Zelda, Pac-Man, Pokemon und Halo imitieren.

 

 

Gamer sind sexy

Mal wieder eine plakative Headline um euch auf den Inhalt des nun folgendes Videos vorzubereiten. Die Eurogamer Expo ist so etwas wie eine Spiele-Messe auf der man einiges probespielen kann. Das Video zeigt diverse Gaming-Nerds für die es Tradition ist sich zu solchen Veranstaltungen so anzuziehen wie Ihre Lieblingsspielfigur. Ich würde mich nie so anziehen, fand aber die Musik zum Video toll.